Close
Voriger
Nächster

Starke Arme & kluge Köpfchen: wie man vor 5000 Jahren ein Großsteingrab gebaut hat. 

Kindergeburtstag an den Bockshornklippen

 

Dauer: ca. 2 Stunden.

Alter der Kinder: ca. 6-11 Jahre

Treffpunkt: Bockshornklippen bei Groß Steinum

 

Beschreibung:

Die Kinder können das interessante Areal an den Bockshornklippen zu Beginn erst einmal erkunden, auf den Felsen klettern.

Anhand des archäologischen Erlebnispfades erschließen wir uns anschließend gemeinsam die einzelnen Schritte, die zum Bau eines Großsteingrabes vor 5000 Jahren nötig waren. Dabei werden wir auch über die Lebensbedingungen steinzeitlicher Menschen sprechen.

Anschließend wandern wir ein kleines Stück am Waldrand entlang zu einem richtigen Großsteingrab. Der Weg dorthin ist mit kleinen Überraschungen und Aktionen gespickt. 

Nachdem wir das steinzeitliche Großsteingrab ausführlich in Augenschein genommen haben, geht es zu Fuß zurück zu den Bockshornklippen.

Hier endet die Geburtstagsaktion.