Close

21. April 2022

Mother Earth Day

In über 175 Ländern findet jedes Jahr am 22. April der TAG DER ERDE statt. Bei dem Aktionstag geht es darum, für einen umweltbewussten Lebensstil zu werben, auf Klimakrise und weitere Probleme der Nachhaltigkeit hinzuweisen und den Umweltschutz in den Fokus zu stellen.

Morgen zum TAG DER ERDE bieten wir um 14 Uhr einen geführten Spaziergang durch das 7-Mühlen-Dorf Räbke am Elm an (kurzfristige Anmeldungen per Mail an rainer.angerstein@t-online.de). Weiter laden wir am Samstag, 23. April 2022, dazu ein, den Wald mit allen Sinnen zu entdecken. Bei dem geführten Spaziergang „Abschalten – Wahrnehmen – Auftanken“ können Sie mit kleinen Meditations- und Wahrnehmungsübungen die Natur neu aufspüren. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz an der Bushaltestelle „Clarabad“ in Bad Helmstedt. (Anmeldungen per Mail an info@geopark-hblo.de.)

Und hier ein besonderer Tipp: Bei dem Vortrag „Klimawandel – Auch über unseren Köpfen“ am 4. Mai 2022 um 17 Uhr im Geopark-Informationszentrum erfahren Sie alles über die Ursachen von Extremwetterlagen und die Entstehung des Klimawandels sowie dessen Auswirkungen im Naturpark Elm-Lappwald. (Anmeldungen per Mail an c.boettrich@t-online.de).

Einen neuen Blick auf die Erde erhalten Sie im Geopark-Infozentrum durch eine digitale Zeitreise. Anhand von Videos und Animationen können Sie die Entstehung der Erde von der „Stunde null“ und ihre Entwicklung bis heute nachvollziehen. Außerdem werden die deutschen UNESCO-Geoparks vorgestellt. Öffnungszeiten des Geopark-Infozentrums sind dienstags bis samstags von 11.00 bis 17.00 Uhr, sonntags 14.00 bis 17.00 Uhr.

21. April 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.