Close

26. Mai 2021

International Year of Caves and Karst

Anlässlich des Internationalen Jahres für Höhlen und Karst (engl. „International Year of Caves and Karst) bieten wir am Samstag, den 5. Juni 2021, von 14.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr gemeinsam mit dem Naturpark Elm-Lappwald eine Führung unter der Leitung Herrn Dr. Henning Zellmer durch die Karst-Landschaft Reitlingstal an.

Bei dieser geführten Geo-Tour zur Bachschwinde und weiteren Karst-Strukturen erfahren Sie vielerlei Wissenswertes über den Landschaftstypus, der rund ein Fünftel der weltweiten Landoberfläche bedeckt. Wussten Sie, dass es über tausend Jahre dauert, bis sich aus der langsamen Auflösung bestimmter Gesteine der Karst bildet? Trotz der internationalen Verbreitung und großen Bedeutung wissen relativ wenig Menschen etwas über Karst. Von den felsigen Oberflächen geht jedoch eine große Bedeutung als wichtiger weltweiter Trinkwasserlieferant und vielfältiges Ökosystem aus. Daher schätzen bereits seit der Antike Forscher und Wissenschaftler diese Landschaften. Heute werden die Begriffe „Karst“ und „Höhle“ weltweit von der UNESCO und anderen Organisationen sowie einigen Regierungen als unverwechselbare Systeme von großer Bedeutung und starker Verwundbarkeit anerkannt.
Konnten wir Sie für die schützenswerten natürlichen Phänomene begeistern? Melden Sie sich zu der Führung durch die Karst-Landschaft Reitlingstal unter der Tel. 05353 3003 oder unter info@geopark-hblo.de an. Treffpunkt für die Führung ist der Parkplatz an der Gaststätte Reitlingstal. Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird eine Spende erbeten und der Nachweis eines negativen Corona-Tests ist erforderlich. Wenn Wir bereits jetzt Ihr Interesse für die speziellen Oberflächen und das internationale Jahr der Höhlen und Karst geweckt haben, sehen Sie sich das lehrreiche englischsprachige Video von der offiziellen Website zu den Feierlichkeiten an und überbrücken Sie somit die Wartezeit bis zum Beginn der Führung. Hier geht’s zum Video: International Year of Caves and Karst MOVIE – YouTube.

26. Mai 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.