Close
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abschalten, Wahrnehmen, Auftanken

25. Oktober - Uhrzeit: 16:00

Ein achtsamer Spaziergang mit Ruhe- und Gesprächspausen bietet Möglichkeiten des Austausches über Natur und Geologie. Bewusste Wahrnehmung der Umgebung öffnet und stärkt die Sinne.

Im Wechsel der Jahreszeiten begeben wir uns mit der Absicht in den Dorm, die Natur wieder bewusst wahrzunehmen. Der Weg ist das Ziel. Wir schalten daher sozusagen einen Gang zurück, um bekannte Pfade neu zu erkunden. Sowohl mit den Sinnen, also auch mittels kleiner unterhaltsamer Pausen mit Beiträgen zur Entstehungsgeschichte des Dorm, mit Kurzinformationen zur Geologie und Natur und einer Abschlussmeditation. Die Reihe startet am Tag der Sommersonnenwende am 20. Juni 2020 und endet am 20. Dezember 2020, einen Tag vor der Wintersonnenwende.

Leitung: Elke Haasler-Hagendorff

Treffpunkt: Parkplatz an der Kreisstraße 12, ca. 1,2 km östlich von Groß Steinum

Aufgrund der Corona Pandemie sind wir als Veranstalter verpflichtet, die persönlichen Daten aller Teilnehmer zu erfassen um eine Rückverfolgung im Falle einer Ansteckung mit dem Covid 19- Virus zu ermöglichen. Die Teilnahme ist deswegen nur mit Voranmeldung möglich (Tel. 05353 3003, info@geopark-hblo.de)

Details

Datum:
25. Oktober
Zeit:
16:00

Veranstaltungsort

Dorm

Veranstalter

Geopark und LEB
Telefon:
05353 3003
E-Mail:
info@geopark-hblo.de
Website:
http://leb-niedersachsen.de