Close

27. Oktober 2020

Fit für Kräuterführungen

Informationsveranstaltung zur Fortbildung „Wildkräuterpädagogik“ des Geoparks

Kräuterführungen sind beliebt: Immer mehr Menschen haben großes Interesse an der ökologischen Bedeutung von Wildkräutern, sowie kulinarischen, kulturellen und gesundheitlichen Aspekten dazu. Dieses Potenzial greift der Geopark-Trägerverein Braunschweiger Land – Ostfalen nun auf und bietet, als ein Projekt der LEADER-Region „Grünes Band im Landkreis Helmstedt“, eine Fortbildung zum Thema Wildkräuterpädagogik an. Interessierte sind eingeladen, sich auf einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 25. November, 17 Uhr, im Herzoginnensaal im Schloss Schöningen, Details zu der Ausbildung erklären zu lassen und die Ausbildungsleitung kennen zu lernen. Der Herzoginnensaal ist über den Innenhof des Schlosses und das Jugendfreizeitzentrum zu erreichen. Auf die Einhaltung der Hygienerichtlinien wird sorgfältig geachtet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich digital zu informieren am Freitag, 27. November, 16 Uhr. Dafür ist eine Anmeldung erforderlich unter der E-Mail-Adresse: d.nennewitz@t-online.de. Falls beide Termine nicht passen, gibt es die Möglichkeit, sich unter Tel.: 05352 907916 telefonisch beraten zu lassen.

Die Fortbildung beginnt im April 2021 und erstreckt sich über ein Jahr, so dass alle Pflanzen im Jahreskreis von der Wurzel bis zur Frucht in der freien Natur erlebbar sind. Praxisorientiert und mit viel Raum für eigene Erfahrungen wird Wissen vermittelt, wie mit unterschiedlichen Methoden Pflanzenwissen fundiert, spannend, witzig und zielgruppengerecht weitergegeben werden kann. Rhetorikschulungen und Einführungen in die Öffentlichkeitsarbeit machen fit für die Praxis. Die Kursleitung liegt in den Händen von Dorothea Nennewitz, Erzählerin und Naturpädagogin, und Gisela Stöckmann, Dipl. Sozialpäd. und Wild- und Heilpflanzenexpertin. Die Fortbildung richtet sich sowohl an bereits aktive Gästeführerinnen und Gästeführer als auch an neu Interessierte.

27. Oktober 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.