Wildniswissen und Bushcraft im Findlingsgarten – Wildniswoche in den Herbstferien beim Geopark

Einmal ein richtiger Überlebenskünstler sein und allein in und von der Natur leben? Kein Problem bei der Wildniswoche im Findlingsgarten!
Der Geopark veranstaltet in der zweiten Herbstferienwoche eine Wildniswoche für Kinder. Dabei dreht sich alles um Wildniswissen und Bushcraft. Was kann ich in der Natur essen? Wie orientiere ich mich im Wald? Wie stelle ich selber Schnüre her? Diese und viele weitere Fragen werden auf spielerische und spannende Weise geklärt. Die Wildniswoche im Findlingsgarten in Königslutter findet vom 8. bis 12. Oktober 2018, täglich von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr, statt. Die Kosten betragen 125,- Euro (inkl. Mittagsverpflegung). Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 05353 3003 oder info@geopark-hblo.de.

Leave a Comment

*

Natur zum Anfassen am Dowesee am 26. Mai 2019

Zum 100-jährigen Jubiläum bieten Vereine und Institutionen aus dem Natur- und Umweltbereich an verschiedenen Ständen rund um den Dowesee Informationen…
Mehr erfahren ...

Sonntag, 26.05.2019

Zeitreise – Fossiliensuchen im Hainholz Auf unserer Zeitreise ins Erdmittelalter werden wir ab 10.00 Uhr vielen Fragen nachgehen: Wozu gibt…
Mehr erfahren ...

UNESCO Geopark präsentiert sich auf der ITB 2019

Königslutter am Elm, Berlin 11.03.2019 Auch in diesem Jahr hat der Geopark Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen wieder an…
Mehr erfahren ...